Presseveröffentlichungen


„Die Beutegemeinschaft der Betonierer“Kommentar zu den abenteuerlich unrentablen Tunnelbauprojekten in Österreich. DER STANDARD, 9/10. April 2015

Zum Ausdrucken:
DER_Standard100415.pdf


„Die Zukunft der Mobilität“, Antwort von Gottfried Ilgmann auf die Frage: Wie soll der öffentliche Verkehr wachsen, wenn ihm neue Konkurrenz zusetzt und die Schuldenbremse anzieht?
Zum Ausdrucken:
Zukunft der Mobilität, taz 19.4.2014.pdf


„Das rätselhafte Völlegefühl“, eine Analyse von Gottfried Ilgmann, warum die U-Bahn gefühlt stets voll ist, aber tatsächlich nur zu 16 % ausgelastet ist – ausgeführt am Beispiel der Linie U1 in Hamburg.  Rubrik ‚Wissenschaft' der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 27. Juni 2010, Seite 58

Zum Ausdrucken:
F.A.S. Seite 58, obere Seite pdf
F.A.S. Seite 58, untere Seite pdf

 

„Am Ende bleibt der Wasserstoff “, eine Analyse von Gottfried Ilgmann zur Zukunft des Elektroautos mit (H 2 -) Brennstoffzelle, der Wasserstoffkette von Erzeugung bis Tank und der Verwendung von Brennstoffzellen in Bus und Bahnen. Rubrik ‚Wissenschaft' der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 10. Januar 2010, Doppelseite 48/51

Zum Ausdrucken:
F.A.S. Seite 48 pdf
F.A.S. Seite 51 pdf
Fließtext pdf
english version pdf

 

„Stau auf der Schiene“ von Fritz Vorholz zur Investitionsstrategie der Deutschen Bahn, Rubrik Wirtschaft,
Die ZEIT Nr. 39 vom 17. September 2009, S. 30 und 31
.

Zum Ausdrucken:
Fließtext pdf

Grafik 1: Verkehrs- CO2 pdf
Grafik 2:Verkehrsinvstitionen pdf
Grafik 3:Verkehrs-Km pdf

 

„Der Traum von der elektrischen Mobilität “, eine Analyse von Gottfried Ilgmann zur Frage: Können aus Akkus gespeiste Elektroautos die Treibhausgasemissionen senken? Rubrik ‚Wissenschaft' der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 1. Februar 2009, Doppelseite 60/63.

Zum Ausdrucken: :
F.A.S. Seite 60 pdf
F.A.S. Seite 63 pdf
Fließtext pdf


 

Kampf ums Streckennetz „Das Netz der zwei Geschwindigkeiten“ von Klemens Polatschek zum Thema Netz 21, Rubrik ‚Wissenschaft' der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 6. Oktober 2008, S. 71.
Fließtext zum Ausdrucken

Original mit Streckenkarte der Deutschen Bahn:
FAS 2008-10-05 p70f DS Schienennetz scd01.pdf

 
„Gleis nach nirgendwo“ - ein neues Gutachten [zu Netz 21] behauptet milliardenschwere Fehlinvestitionen in das Streckennetz der Deutschen Bahn. Benachteiligt würde dadurch der Güterverkehr, DER SPIEGEL Nr. 39/2008, S. 103.
Original zum Ausdruck
 

„Hinter den Kanälen wartet schon die Lastwagenflotte“ von Gottfried Ilgmann zum Thema: „Wie konnte die Branche der deutschen Binnenschifffahrt so ins Hintertreffen kommen?“, Rubrik ‚Wissenschaft' der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, S. 70 und 71 vom 27. April 2008.
Original mit Bundeswasserstraßenkarte.pdf
Fließtext zum Ausdruck.pdf

 

Einfach langsamer schippern!“ von Gottfried Ilgmann zum Thema: „Klimabilanz der Lastkähne“, Rubrik ‚Wissenschaft' der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, S 70 vom 27. April 2008.
Fließtext zum Ausdruck.pdf

 

„Noch eine unbequeme Wahrheit “ von Gottfried Ilgmann zum Thema: „Sind Eisenbahnfahrer große Energiesparer? Solange die Bahn so betrieben wird wie heute in Deutschland, sicher nicht“, Rubrik „Wissenschaft“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 14.10 2007.
Energietest Bahn, S. 69 FAS vom 14.10.07.pdf

 

Die Bahn im Klimatest“ – von Gottfried Ilgmann zum Thema: „Bequemes und flottes Reisen ist mit Klimaschutz nicht vereinbar – unabhängig vom Verkehrsmittel“,
Rubrik „Wissenschaft“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 14.10. 2007.
CO2-Test Bahn S. 72 FAS vom 14.10.07.pdf
CO2-Test Bahn S. 73 FAS vom 14.10. 07.pdf

 

Bahnfahren hilft dem Klima nicht“ – Leitartikel des Politikteils der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 14.10.2007, Bezug nehmend auf die Aufsätze und den Kommentar im Wissenschaftsteil.
Titel S. 1 FAS vom 14.10.07.pdf

 

Leserbriefe an die Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 21.10.2007
Leserbriefe in FAS vom 21.10.07.pdf

 

Presseerklärungen der Deutschen Bahn zur Berichterstattung der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 14.10. 2007.
Pressemitteilung DB-Konzern zur FAS vom 14.10.07.pdf
Pressemitteilung DB-Konzern zur FAS vom 17.10.07.pdf

 

„Harter Aufprall “ – Aufsatz von Gottfried Ilgmann und Klemens Polatschek über die strategische Situation des Tranrapids, abgedruckt in der Rubrik „Wissenschaft der FAZ am Sonntag vom 24. 9. 2006

 
Trassen unter dem Hammer“ - Bericht von Klemens Polatschek über das vom BMBF geförderte Projekt ‚Trassenbörse' (Vermarktung des Bundesschienennetzes), abgedruckt in der Rubrik ‚Wissenschaft' der FAZ am Sonntag vom 29. 1. 2006
 

Kommentar zum Bericht in der FAZ am Sonntag, den 29. 1. 2006

 
"Medorns Party ist vorbei" - Kommentar von Gottfried Ilgmann zu den drohenden Kürzungen der Regionalisierungsmittel für den Nahverkehr auf der Schiene, abgedruckt in der taz vom 6. 12. 2005
 
"Antrittsbesuch bei Mehdorn",  Kommentar von Gottfried Ilgmann zur Ausschreibung von Nahverkehrleistungen durch Minister Austermann in Schleswig-Holstein; abgedruckt in BAHN-REPORT, Juli 2005 
 
"Trügerischer Erfolg", Gastkommentar von Gottfried Ilgmann zur Bilanzpressekonferenz 2004 der Deutschen Bahn, abgedruckt in der taz vom 23. 5. 2005.
 
"Schöner rechnen mit Hartmut Mehdorn“, Kommentar der taz zum Thema „Was kostet den Steuerzahler die Bahnreform?“ vom 6. 3. 2004.
 
„Sexy aber pleite“, Gastkommentar zum Schienengüterverkehr von Gottfried Ilgmann, abgedruckt in der taz vom 4. 3. 2004.
 
“Bahnreform kostet Milliarden“ Interview zum Thema „Was kostet den Steuerzahler die Bahnreform?“ mit der Leipziger Volkszeitung vom 22. 2. 2004.
 
„Zweifel an Milliarden-Ersparnis“, Vorabbericht von Michael Machatschke zum Thema „Was kostet den Steuerzahler die Bahnreform?“ im manager magazin vom 22. 1. 2004.
 
"Außer Konkurrenz", Gastkommentar zur deutschen Bahnpolitik, abgedruckt in der taz vom 6. Mai 2003